Unser Gästebuch

Neuer Eintrag
(Einträge 98 bis 107)
107) Am 14.01.06 um 23:58 Uhr schrieb Freiwillige Feuerwehr Unterferrieden aus Unterferrieden folgende Nachricht:

Hallo Kameraden, ich habe eben Eure Internetseite besucht und nutz sogleich die Gelegenheit, Euch auch einen Gruß in Eurem Gästebuch zu hinterlassen. Euer Internetauftritt ist sehr informativ und anschaulich. Besucht doch mal unsere Homepage unter www.ff-unterferrieden.de.vu
Über eien Eintrag in unser Gästebuch würden wir uns sehr freuen.
Gruß Patrick (Webmaster FF Unterferrieden)
106) Am 29.12.05 um 12:31 Uhr schrieb FF Reichenau im Mkr. aus Reichenau in OÖ. folgende Nachricht:

Gratulation zu eurer Internetseite. Sehr gut gemacht und informativ.
Über einen Gegenbesuch würden wir uns sehr freuen.
wir wünschen euch einen guten Rutsch ins neue Jahr.

FF Reichenau im Mkr.
http://www.ff-reichenau.at

P.S. Wenn ihr interesse an einem Linktausch habt meldet euch doch bei uns
105) Am 28.12.05 um 18:38 Uhr schrieb Georg Seidl aus Fürstenzell folgende Nachricht:

Hallo Kameraden!

Beim updaten unserer Homepage bin ich auf eure Internetseite gestoßen! - Sehr gelungene Seite! Macht weiter so! Wir würden uns freuen, wenn Ihr euch mal bei uns vorbeischaut und euch in unsererm Gästebuch verewigt!

Einen Guten Rutsch ins neue Jahr 2006 und eine möglichst einsatzfreie Zeit wünscht euch die Freiwillige Feuerwehr Fürstenzell
104) Am 19.12.05 um 18:47 Uhr schrieb Jugendfeuerwehr Flintsbach aus Flintsbach am Inn, Bayern folgende Nachricht:

Hallo, echt schöne Seite habt ihr da. Gefällt mir gut und vielleicht schaut’s bei uns ja auch mal rein und hinterlasst eure Spuren.

Für die Zukunft euch immer eine gesunde Heimkehr von Einsätzen und viel Spaß bei der Jugendarbeit.
103) Am 24.11.05 um 21:24 Uhr schrieb Jugendfeuerwehr Schernau aus Bayern folgende Nachricht:

Hallo Kameraden,
über die Linkliste der deutschen Feuerwehren sind wir auf eure Seite gestoßen.Und da wir schon einmal hier sind tragen wir uns auch gleich in euer Gästebuch ein.Da wir eine erst ein Jahr alte Jugendfeuerwehr sind die selbst erst online gegangen ist, müssen wir etwas auf uns Aufmerksam machen. Natürlich können wir noch nicht mit euch mithalten, aber Ihr habt eine wirklich gelungene Hompage mit vielen wichtigen Hintergrundinfos und TOPAKTUELL.Ein DICKES Lob an Alle (Webmaster und Wehr). wir wünschen euch viel Glück für die Zukunft und wenig Einsätze wünscht euch die

Jugendfeuerwehr Schernau
www.jfwschernau.de
102) Am 23.11.05 um 11:02 Uhr schrieb Michael Schmidt aus Bayern folgende Nachricht:

Hallo Kameraden

Heute haben wir Eure Website besucht und möchten Euch dazu ein grosses Lob aussprechen.

Macht weiter so und haltet Eure Seite immer Aktuell,damit die Besucher nicht ausbleiben.

Außerdem wünschen wir Euch immer eine gute Hand bei der Arbeit und eine gesunde Rückkehr zu eurer Wache.

Mit den besten Grüssen aus dem Regierungsbezirk
Oberfranken

Freiwillige Feuerwehr Stadt Lichtenberg

PS: Über einen Gegenbesuch mit Eintrag ins Gästebuch würden wir uns freuen.
101) Am 09.11.05 um 21:26 Uhr schrieb Markus aus Wasserlos folgende Nachricht:

Hallo Kameraden(innen)!
Recht informative Homepage. Lob an den Webmaster. Macht weiter so und kommt immer wieder gesund von Euren Einsätzen zurück.

Grüße von der FF Wasserlos (Was wir auf gar keinen Fall sind)

http://www.feuerwehr-wasserlos.de
100) Am 24.10.05 um 12:25 Uhr schrieb Feuerwehr Trusetal aus Trusetal folgende Nachricht:

Hallo Kameraden!
Im Namen der Feuerwehr Trusetal möchte ich Euch zu dieser super gestalteten und informativen Webseite gratulieren.
Wir haben soeben einen Link zu Eurer Wehr in unsere Linkliste aufgenommen.
Schaut mal wieder bei uns unter www.feuerwehr-trusetal.de vorbei...

Mit kameradschaftlichen Gruss
Feuerwehr Trusetal
"Webmaster" Marcus Brenn
Internet: www.feuerwehr-trusetal.de
99) Am 23.10.05 um 00:27 Uhr schrieb Feuerwehr Bad Honnef aus Bad Honnef folgende Nachricht:

Hallo liebe Kameraden,

wir haben eben Eure Internetseite besucht und nutzen sogleich die Gelegenheit, Euch auch einen Gruß in Eurem Gästebuch zu hinterlassen.

Euer Internetauftritt ist sehr informativ und anschaulich.

Aus der malerischen Stadt am Rhein grüßt ...

Das Webmasterteam der Freiwilligen Feuerwehr Bad Honnef
Oliver Renz
Markus Prinz
Florian Forker

P.S.: Kommt uns doch auch mal besuchen unter http://www.feuerwehr-bad-honnef.de

Über einen Eintrag in unserem Gästebuch würden wir uns freuen!
98) Am 22.10.05 um 15:44 Uhr schrieb Hartmut Reinsch aus Toronto / KANADA folgende Nachricht:

~"Die Bürger und ihre Feuerwehr! "~

Einige Bürger wissen sehr wenig über ihre freiwillige Feuerwehr!
Nur, daß sie rechtzeitig da sein muß, wenn es irgendwo brennt,
egal ob ein Stau auf der Autobahn oder im Stadtverkehr,
bald kommt die Feuerwehr, doch die Zeit ist kostbar und rennt!

Viele Bürger verstehn es nicht, während sie warten, nur für ein paar Minuten,
denn die Feuerwehr sollte doch schon längst da sein, weil man sie braucht!
Sie wurde doch gerufen weil es brennt, dann müßte sie sich auch sputen,
die Flammen lodern hoch zum Dach, alles qualmt und raucht.

Das Martinshorn hört man in der Ferne, bald kommt unsere Feuerwehr !
Hoffnung ist auf den Lippen der Bürger, die Retter sind endlich nah!
Nun biegen sie um die Ecke, die Kameraden der freiwilligen Wehr,
Die Schläuche kommen raus, die Pumpe faucht, das Wasser ist da!

Die Leiter hoch, zwei Kameraden, sie kämpfen von oben ins Feuer hinein !
Jemand im Haus?, keiner weiß es genau von den Bürgern am Ort...;
Freiwillige brechen die Haustür nieder, in die Flammen hinein...,
sie kommen bald wieder, tragen zwei Kinder aus dem brennenden Hause fort.

Auch die Nachbarwehr löscht, mit allen Kameraden.
Kein Mensch mehr im Haus...,
der Dachstuhl, gerettet, von Gottes Gnaden !

~~~"BRAND AUS!"~~~

Das Feuer ist aus, doch die Neugierde der Bürger bleibt,
bis alles vorbei ist in später Nacht !
"Einer für alle, und alle für einen",
Ein paar Freiwillige bleiben zurück und halten Wacht !

"Ihr Bürger, nun denkt doch einmal richtig darüber nach,"
wenn ihr sie braucht, diese rettende freiwillige Schar...,
bei Tag oder Nacht sind sie immer da und stehen bereit,
und gerade das nehmt ihr hin, als selbstverständlich und klar!

Nun zeigt wenigstens ein bisschen mehr Respekt,
für die selbstlosen, tapferen Feuerwehr-Kameraden
und ihre ehrenhafte, freiwillige Arbeit.
Jeden Bürger und Fremden in der Not zu retten,
aus Mitgefühl in ihrer einmaligen Menschlichkeit !

~"Gott zur Ehr, und dem Nächsten zur Wehr"~
Dies ist der wichtigste Spruch aller Feuerwehr-Kameraden,
bei jeder freiwilligen Feuerwehr.

geschrieben von Hartmut Reinsch ©
11. Okt., 2004 Toronto / KANADA
"Grüße an alle Kameraden/innen der ~ "FF AIDENBACH" kommen von Hartmut Reinsch aus Toronto!"
Meine deutschen Feuerwehrgedichte!
Die Feuerkämpfer! http://tinyurl.com/4tlx5
Die Freiwilligen Feuerwehrleute! http://tinyurl.com/4zmuh
Die Feuerwehr-Kameraden! http://tinyurl.com/63ovr
Die Jugendfeuerwehr! http://tinyurl.com/6gh7d
Die verbündeten Retter! http://tinyurl.com/45ulv
Die Bürger und ihre Feuerwehr! http://tinyurl.com/65439
Die FLUT! http://tinyurl.com/5z23v
Die BERGWACHT! http://tinyurl.com/5edp2
Toronto Feuerwehr Tribut! http://tinyurl.com/4ajsu
http://tinyurl.com/4nnds
TRIBUT für die FDNY! http://tinyurl.com/5moau
Meine Heimat- Vaterlandsgedichte.
http://tinyurl.com/55lk8

PS. - besucht bitte mein lebendiges FEUERWEHR-Gästebuch in KANADA,
mit mehr Feuerwehr-Einträge im Gästebuch, als jede andere FW Seite auf dieser Welt!
http://tinyurl.com/6muan
Bild des heiligen St. FLORIANs...
http://tinyurl.com/6cdry
"Hoffentlich ist dieses Gedicht eine Art Anregung für so manchem Bürger,
um sich über die Retter bei den Feuerwehren einige Gedanken zu machen!"
Aus dem weitentfernten Kanada..., MKG, euer Feuerwehrdichter Hartmut Reinsch !
~"Gratuliere zu eurem Internet Auftritt !
Weiter so, und ich erwarte euren Gegenbesuch in Toronto ! " ~
Mobile Ansicht

Gestaltet von Webmaster Thomas Hoffmann

CMS by http://www.aprox.de

Ladezeit der Seite: 0.430832 Sekunden.